Lern-Karussell

Hase & Co, mit lustigen Figuren lernen die kleinen Pistenflitzer das Skifahren. Mit Hilfe des Lern-Karussels klappen die ersten Skiübungen.

Die Kinderskischule Scheffau sorgt mit einer Neuheit für frischen Wind in der Branche. Mit Hilfe eines speziellen Ski-Kinderkarussells können selbst die kleinsten Pistenflöhe schon am ersten Tag auf eigenen Brettln stehen. So macht der Skikurs einfach Spaß!

„Ein Kinderkarussell hatten wir ja schon länger in unserem Kinder-Kaiserland“, erzählt Skischulchef und Entwickler Gerhard Told. „Aber wir wollten das Spielgerät zu einem echten Lerngerät weiterentwickeln. Die Kinder sollen vom ersten Tag an spielerisch lernen, wie man richtig auf den Skiern steht“.

Das Prinzip

Lustige Figuren wie ein Schneehase, ein Drache, ein Schneemann oder der kleine Schneekaiser laden die Kleinen zum Mitfahren ein. In einer Öffnung an der Rückseite der Figuren können sich die Knirpse an ihren Karussell-Freunden festhalten. Gemeinsam drehen sie mit ihnen ihre Runden durch den Schnee. Führungen für die Ski erleichtern es, die Spur zu halten. Auf diese Weise lernen die Kids wie von selbst, in die richtige Richtung zu fahren.

Herr Told: „Gerade die Kleinsten sind noch nicht so konzentriert, mit Hilfe unseres neuen Karussells lernen sie sogar den Pflug wie von selbst. Aus diesem Grund passiert es nicht mehr, dass die Kinder unachtsam in die falsche Richtung fahren oder nicht anhalten können.“

Spielerisch gewöhnen sich die Kinder an die Ski und gewinnen Vertrauen in den weißen Untergrund.

Lernerfolg und Spaß

Und das Wichtigste von allem: Das Lernen macht Spaß und geht wie von selbst!

Mit dieser neuen Entwicklung setzt die Skischule Scheffau auf Innovation in Sachen Kinder-Skiausbildung. Für Schlagzeilen sorgten bereits vor Jahren die selbst entwickelten und patentierten MiniCarver® für die Kleinsten. Diese können sogar ohne eigene Skischuhe verwendet werden!

Das KinderKaiserland® und der Ski-Abenteuerpark wurde zum Vorbild für viele ähnliche Einrichtungen in anderen Skigebieten. Die Infrastruktur ermöglicht den Kinder mit Spiel und Spaß die ersten Schwünge im Schnee erlernen.